Küchenmitarbeiter/in im Marienheim

Logo Landesgesundheitsagentur

Pflege- und Betreuungszentrum PBZ Mank Landesgesundheitsagentur

Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle NÖ Klinikstandorte sowie für die NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. Ein innovatives Arbeitsumfeld,
langfristige Job-Perspektiven sowie Top-Ausbildung und Karrierechancen kennzeichnen alle unsere Standorte. Gemeinsam garantieren wir die beste Versorgung der Menschen in allen
unseren Regionen – von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter.

Für das NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Mank suchen wir ab 01. November 2024

eine Küchenmitarbeiterin bzw. einen Küchenmitarbeiter mit 25 Wochenstunden

Das Küchenteam des PBZ Mank besteht aus sieben diätisch geschulten Köchinnen und Köchen, sowie neun Küchenhilfskräften und zwei Lehrlingen. Täglich werden 260 Essensportionen frisch zubereitet, dabei wird besonderes Augenmerk auf die Gewohnheiten und Vorlieben der Bewohnerinnen und Bewohner gelegt. Für die Zubereitung der Speisen werden mindestens 30% biologische Lebensmittel verwendet und Milchprodukte, Eier, Kartoffel und Gebäck werden aus der näheren Umgebung bezogen.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Reinigung und Vorbereitung der Zutaten
  • Unterstützung bei der Zubereitung der Speisen
  • Unterstützung bei der Säuberung und Trocknung von Geschirr
  • Unterstützung im Kaffeehausbetrieb

Unser Angebot: 

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftssicheren Unternehmen
  • Regelmäßige Aus-, Fort- und Weiterbildungen
  • Ein umfangreiches Bildungsprogramm und gezielte Förderung der Weiterqualifizierung
  • Vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen an 78 Standorten
  • Maßnahmen zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    (z.B. Betriebskindergärten, Kinderzuschuss)
  • Geregelte Dienstzeiten

Ihre Qualifikationen:

  • Keine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Küche und Gastronomie
  • Handwerkliches Geschick, Kreativität und Freude am Kochen
  • Sorgfalt im Umgang mit Lebensmitteln und Materialien
  • Freude im Umgang mit älteren Menschen
  • Teamgeist, Engagement und Kommunikationsfähigkeit
  • Sinn für Sauberkeit und Ordnung

Voraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit.

Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Relevante Ausbildungsnachweise

Wir bieten Ihnen ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Landes-Bedienstetengesetzes (NÖ LBG) und ein attraktives Vergütungspaket mit einem monatlichen Bruttogehalt zwischen € 2.085,- und € 2.399,- (14malig auf Basis Vollzeit). Unser konkretes Angebot berücksichtigt sowohl Ihre berufliche Qualifikation und Erfahrung als auch individuell anrechenbare Vordienstzeiten. Als einer der größten Gesundheitsdienstleister Österreichs bietet die NÖ Landesgesundheitsagentur außerdem zahlreiche Sozialleistungen und weitere Benefits.

Gleichbehandlung ist für uns selbstverständlich (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.
Die NÖ Landesgesundheitsagentur setzt sich für die Gleichbehandlung aller Menschen ein. Daher laden wir alle qualifizierten Menschen unabhängig von ihren persönlichen Merkmalen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Du hast noch Fragen? Wir beantworten sie gerne!

Fachliche, betriebsorganisatorische Auskünfte & Fragen zum aktuellen Stand Ihrer Bewerbung:
Frau Mag.a Sarah Kühberger, BSc – stv. kaufm. Dir., Bereichsleitung Wirtschaft & Support
Tel.-Nr.: +43 2755/2287/727-102

Fragen zum Bewerbungsprozess:
NÖ LGA Recruiting & Bewerbermanagement
Tel.-Nr.: +43 2742/9009 19100

Informationen zur Betriebsführung erhälst Du unter www.landesgesundheitsagentur.at

Online-Bewerbung unter: https://karriere.noe-lga.at/offene-stellen/Kuechenmitarbeiterin-bzw-Kuechenmitarbeiter-de-f5413.html

21.06.2024

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter